Bilder vom AFT 2011

(29.04.-01.05 2011)

 

Dieses Jahr war mein drittes AFT. Wie vergangenes Jahr konnte ich bereits am Donnerstag anzureisen. Ich war wie in der Vergangenheit auch mal wieder bei weitem nicht der erste. Was nicht heißen soll das ich immer hinterher hänge.

Mal abgesehen vom Wind, der tagsüber mit Stärken um die 5 bis 6 über den Aschberg wehte, waren die meisten Nächte sehr eindruksvoll. Den vernehmen nach sollen es die besten Nächte der AFT-Geschichte gewesen sein. Der Wind ließ dann auch immer nach Sonnenuntergang nach, so dass sehr gute Beobachtungsbedingungen herrschten.

Dir erste Nacht von Donnerstag auf Freitag eignete sich allenfalls zum Ausrichten und einen schnellen Blick auf Saturn.

Die zweite Nacht von Freitag auf Samstag war sehr schön. Wir wurden mit sehr gutem Seeing belohnt. Dementsprechend lang wurde auch beobachtet.

Die dritte Nacht von Samstag auf Sonntag wurde wieder erwartet noch getoppt. Das Seeing war hervorragend.

Ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren des Treffens und allen guten Geistern und hilfreichen Händen die wieder einmal dazu beigetragen haben, dass es ein wunderbares Teleskoptreffen wurde.

So, genug der Vorrede, hier sind einige Eindrücke von dem Treffen als Panorama-Bilder und Flasch-Galerie:

Panorama vom Platz am Donnerstag

Panorama vom Platz am Freitag

Panorama vom Platz am Samstag

Flash-Galerie vom AFT 2011

 

Home

Impressum